Portfolio

Actions
speak louder
thanwords

Rasenball

Visualisierung für die aktuelle WM

Hintergrund
Wir wollten eine Darstellung aller relevanten Informationen zur WM schaffen, die die Möglichkeiten moderner Web-Technologien nutzt.
Umsetzung
Die Darstellung der Informationen erfolgt anhand einer Stadion-Optik. Informationen sind in verschiedenen Kategorien abrufbar. Die mobile Version reduziert die Darstellung zugunsten der Bedienbarkeit.
RasenballIn neuem
Fenster öffnen

Geografische Daten

Visualisierung geografischer Informationen

Hintergrund
Wir sind verschiedenen Ansätzen nachgegangen, geografische Daten darzustellen. Dies können Umsatz und Gewinn eines Unternehmens in einer Region sein, aber auch demografische oder volkswirtschaftliche Daten.
Umsetzung
Je nach der Beschaffenheit der Ausgangsdaten werden Charts auf Karten projiziert, Karten verzerrt dargestellt, oder es wird die dritte Dimension zur Hilfe genommen, um Charts auf Karten zu platzieren.
Visualisierung mittels KartenIn neuem
Fenster öffnen

Leistungen

You cannot overtake someone
if you are following
in their footsteps
Attributed to François Truffaut

Beratung

Unsere Beratungsleistungen

Je nachdem, wie konkret Ihre Anforderungen sind, bieten wir Ihnen verschiedene Dienstleistungen an. Um auch Branchenwissen jenseits der IT mit in die Beratung einbringen zu können, nutzen wir eine Reihe von Partnerunternehmen und haben uns mit einem Teil von ihnen zur BX-Gruppe zusammengeschlossen. Dies bietet uns die Möglichkeit, eine Vielzahl von Beratungstätigkeiten anzubieten.

Prozessberatung

Ist die Motivation für ein Projekt einmal klar, so können hieraus konkrete Ziele abgeleitet und bewertet werden. In der Regel ist es im Anschluss sinnvoll, sich anhand der Unternehmensprozesse zu vergegenwärtigen, wo Verbesserungspotentiale liegen und wie das Kosten/Nutzen-Verhältnis dieser Verbesserungen ist. Hierzu entwickeln wir mit Ihnen zusammen ein Model Ihres Unternehmens. Dies kann textuell, grafisch oder sogar animiert als HTML-Datei erfolgen. Letzteres hilft häufig, schnell ein intuitives Verständnis des Modells aufzubauen und mit anderen zu diskutieren.
Aufbauend auf den Prozessen können Risiken, die abzudecken sind, analysiert werden, und es können organisationale Herausforderungen bei der Einführung neuer Prozesse erkannt werden. Auch die Priorisierung unterschiedlicher Ziele kann Gegenstand der Beratung sein.

Auf einen Blick
  • Analyse von Projektzielen
  • Erstellung von Prozessmodellen
  • Bewertung von Prozessen und Ermittlung von Verbesserungspotentialen

Konzepterstellung

Bevor ein Projekt umgesetzt werden kann, muss zunächst eine Beschreibung dessen erfolgen, was umgesetzt werden soll. Ein solches Konzept kann je nach Vorgehensmodell mehr oder weniger detailliert sein, sollte aber in jedem Fall die wichtigsten Rahmendaten enthalten. Bei einer agilen Projektrealisierung gibt es eine Vielzahl von Rückkopplungszyklen, sodass ein Konzept weniger detailliert sein muss. Beim wasserfallartigen Vorgehen muss ein solches Konzept alle wesentlichen Elemente der zu erstellenden Software abdecken. Letzteres kann als Lastenheft einem potentiellen Auftragnehmer übergeben werden, der dann in einem Pflichtenheft Lösungsansätze skizziert.

Auf einen Blick
  • Konzepterstellung
  • Lastenhefterstellung
  • Begutachtung von Pflichtenheften

Projektberatung und -umsetzung

Die Umsetzung von Projekten ist bei uns tägliches Geschäft. Unsere Projekte werden dabei in der Regel inkrementell mit dem Kunden zusammen entwickelt, wobei zunächst ein Grobkonzept ein Bild des Projektes mit Hilfe von Prozess- und Datenmodellen liefert. Neben Projekten, die wir selbst umsetzen, unterstützen wir unsere Kunden bei der Umsetzung von Projekten, ohne dass die Realisierung durch uns erfolgt. Dies kann durch initiale Projektorganisation, durch Kommunikationsunterstützung zu Fachabteilungen oder auch durch ein durch uns erbrachtes externes Projektmanagement erfolgen.

Auf einen Blick
  • Initiale Projektorganisation
  • Projektmanagement
  • Kommunikationsunterstützung zwischen Fachabteilung und IT

Softwareevaluation

Häufig ist eine Eigenentwicklung nicht der sinnvollste Weg, da es Standardlösungen gibt, die die meisten Anforderungen deutlich günstiger abdecken. Gleichzeitig muss sich eine solche Standardlösung in die bestehende IT-Landschaft integrieren. Hierzu ist eine Überprüfung von Schnittstellen und der Unternehmensarchitektur notwendig, aber auch eine Überprüfung, ob das Daten-Backup nach der Integration immer noch konsistent durchgeführt werden kann. Wir beraten Sie bei der Integration von Systemen in Ihre bestehende IT-Landschaft und analysieren mit Ihnen zusammen Ihre Infrastruktur.

Auf einen Blick
  • Evaluation von Software-Lösungen
  • Überprüfung von Schnittstellen
  • Analyse von Unternehmensarchitekturen

IT-Architektur

Speziell im Java-Bereich bieten wir auch Beratung bei der Konzeption von IT-Projekten an. Bei der Entwicklung von Software auf Basis von Java besitzen wir fast 15 Jahre Erfahrung. Dies ermöglicht es uns, viele Dinge von unabhängiger Seite zu bewerten und Ihnen die besten Lösungen für Ihr Problem aufzuzeigen. Unser spezieller Fokus liegt auf Java als Server-Sprache.

Auf einen Blick
  • Java-Enterprise Architekturen
  • OSGI
  • Build- und Release-Management und Continuous Integration
  • Test-Integration

Ansprechpartner

Dr. Jan F. Ortmann

040 - 35 70 33 -11
ortmann(at)mondula.com

Visualisierung

Zusammenhänge aufzeigen

Komplexe Zusammenhänge einfach darstellen; Software nutzen, um aus Daten Informationen werden zu lassen. Dies haben wir uns auf die Fahnen geschrieben. Kurz: Informationen intelligent aufbereiten. Dies reicht von einer Darstellung der Prozesse oder Risiken bis zu einer leicht verständlichen Aufbereitung der Unternehmensdaten.

Was wir visualisieren

Wir bereiten Ihre Informationen für Sie optimal auf. Egal ob Sie eine Präsentation für den Vertrieb benötigen oder ob das Management Ihres Unternehmens die aktuellen Quartalszahlen auf dem Tablet-PC abgebildet sehen möchte. Wir entwickeln mit Ihnen Vorlagen für Ihre Daten, damit Sie ressourcensparend Unternehmensinformationen bereitstellen können.
Darüber hinaus entwickeln wir Nutzeroberflächen zur Erfassung und zum Abruf Ihrer Daten, die eine schnelle Eingabe und ein intuitives Auffinden von Informationen überhaupt erst möglich machen.

Reporting / Charts

Aus komplexen Daten schnell erfassbare Informationen zu machen ist häufig nur durch eine grafische Repräsentation möglich. Durch animierte Charts und Diagramme lassen sich Veränderungen über Ort und Zeit meist deutlich einfacher erfassen. Gleichzeitig ist es aber oft notwendig, diese Visualisierung in einer druckbaren Version zur Verfügung zu stellen. Dies wird durch die Erstellung von Reports ermöglicht, bei denen Daten einerseits tabellarisch und andererseits grafisch aufbereitet sein können.

Auf einen Blick
  • Animierte Charts in Webseiten
  • Erstellung spezieller Diagramme
    (bspw. Karten, Treemaps, Radar-Charts oder Sankey-Diagramme)
  • Charts und Reports als Word oder PDF (in Java)
  • Anbindung von Business Intelligence(BI)-Systemen

Infografiken - statisch oder animiert

Infografiken stellen häufig eine ideale Möglichkeit dar, Informationen zur Außendarstellung aufzubereiten. Animierte Infografiken visualisieren darüber hinaus Zusammenhänge, die durch ein statisches Bild nur schwerer verständlich sind. Dies kann zur Kommunikation mit Kunden aber auch intern im eigenen Wissensmanagement genutzt werden. Durch die dynamische Erstellung von Infografiken können diese auch mit aktuellen Informationen Teil des Reportings werden.

Auf einen Blick
  • Erstellung von Infografiken
  • Animation von HTML-Infografiken
  • Generierung von Infografiken anhand von Daten

Prozessvisualisierung

Bei der Dokumentation von Prozessen ist es häufig eine Herausforderung, im Detail zu beschreiben, was in einer Organisation wann getan wird. Eine Visualisierung von Prozessen kann hier helfen, Transparenz zu schaffen, Unklarheiten aufzudecken und Verbesserungspotentiale zeigen. Durch eine Animation der Prozesse sind diese für viele häufig deutlich leichter zu verstehen. Hierdurch lässt sich eine Prozessdokumentation zum Leben erwecken.

Auf einen Blick
  • Prozessdokumentation
  • Animation von Prozessmodellen

Konzeption und Erstellung von Webseiten

Bei der Erstellung von Webseiten ist die Gestaltung ein wesentlicher Faktor. Hier blicken wir auf eine jahrelange Erfahrung bei der Erstellung und Konzeption von Webseiten zurück. In der Regel erfolgt dies in Verbindung mit der Umsetzung der Webseite in einem Content Management System (CMS) oder in einer Shop-Lösung. Beides wird durch uns realisiert.

Auf einen Blick
  • Konzeption von Webseiten
  • Erstellung von Layouts
  • Erstellung von Webseiten in einem CMS

UI-Web-Komponenten

Im Bereich der Unternehmenssoftware ist es häufig sinnvoll, gut gestaltete Standardkomponenten (Widgets) für bestimmte Darstellungen oder Eingaben nutzen zu können. Dies können Chart-Komponenten aber auch komplexere Planungssichten sein. In diesem Fall entwickeln wir für Java-basierte Frameworks eigene Komponenten, die perfekt auf die Bedürfnisse des Nutzers abgestimmt sind.

Auf einen Blick
  • Erstellung von Reporting-Komponenten (Charts, Diagramme)
  • Erstellung von Karten-Komponenten
  • Erstellung komplexer Planungssichten
 

Ansprechpartner

Michael Looft

040 - 35 70 33 -12
looft(at)mondula.com

Daniel Becker

040 - 35 70 33 -16
becker(at)mondula.com

Umsetzung

Simply Smart Software

Unser Ziel bei der Realisierung von Software-Projekten ist es, Software so zu gestalten, dass sie intuitiv bedienbar ist und dass komplexe Zusammenhänge leicht verständlich aufbereitet sind. Gerade für browser-basierte Software gibt es eine Vielzahl von eleganten Lösungen, die einer breiten Masse von Nutzern durch soziale Netzwerke und Online-Shops bereits geläufig sind. Auf dieser Grundlage entwickeln wir Software für Unternehmen und ihre Kunden. Dies umfasst sowohl browser-basierte intranet Lösungen als auch Lösungen für die Außendarstellung im Web.

Unternehmenssoftware

Unternehmenssoftware sollte Prozesse vereinfachen, Kundenbedürfnisse befriedigen oder Mitarbeiter motivieren oder am Besten alles auf einmal. Letzteres ist unser Anspruch. Uns ist wichtig, dass die zu implementierenden Neuerungen im jeweiligen Unternehmen positiv angenommen werden und dass sie dazu beitragen, Workflows zu vereinfachen und Ressourcen optimiert zu nutzen.
Daten werden dazu optimalerweise an der Stelle ins System eingegeben, wo diese entstehen. Dies ist nicht immer uneingeschränkt möglich, aber unsere Lösungen helfen dabei, Redundanzen zu vermeiden sowie einfache und intuitive Datenerfassung und Verarbeitung möglich zu machen.
Unser Fokus liegt auf browser-basierten Thin-Clients zusammen mit einem Backend-Server in Java.

Thin Clients

Browser-basierte Thin-Clients sind Zugänge zu einem System, die vollständig im Browser eines Rechners lauffähig sind. Sie bieten den Vorteil, dass sie jederzeit von beliebigen Rechnern aus genutzt werden können, ohne dass eine aufwendige Installation erfolgen muss. Zudem ist gesichert, dass alle Beteiligten auf den gleichen Daten arbeiten. Technologisch setzen wir stark auf HTML5 und Javascript. Dies ermöglicht ein sehr schnelles Arbeiten, ohne dass die Seite im Browser neugeladen werden muss. Auf Basis verschiedener Frameworks haben wir eine Reihe von Basiskomponenten erstellt, die es uns erlauben, sehr schnell den häufig standardisierten Anforderungen an eine Unternehmenssoftware gerecht zu werden.

Auf einen Blick
  • Javascript
  • Angular.js, ExtJS, D3.js, jQuery
  • HTML5, SVG, CSS und andere Web-Technologien

Java Server-Entwicklung

Das Gegenstück zum Thin-Client ist der Server, der bei uns in der Regel in Java entwickelt wird. Auch hier setzen wir auf bestehende Komponenten, was uns eine schnelle Entwicklung ermöglicht. Als technologische Basis dienen Enterprise Java Komponenten wie JEE und Spring. Bei modulareren Konzepten setzen wir zunehmend OSGI als Basis ein, um eine maximale Flexibilität des Systems zu erreichen. Zudem setzen wir auf Frameworks zur Generierung von Inhalten wie ZK, Freemarker und JSF, sofern Clients nicht in Javascript-Bibliotheken geschrieben sind.

Auf einen Blick
  • Java - JEE, Spring, OSGI
  • Datenbanken: MySQL, PostgreSQL
  • ZK, Freemarker, JSF
  • REST, Webservices

Mobile Data

Mobile Applikationen werden in zunehmendem Maße wichtiger für vernetzte Unternehmen. Für die Entwicklung ausgefallener, nativer mobiler Applikationen nutzen wir unser Partnernetzwerk. Für die Entwicklung von Standardkomponenten für Unternehmen setzen wir auf Phonegap, was es uns ermöglicht, kostengünstig für verschiedene Plattformen Anwendungen zu entwickeln. Für einfache Anwendungen reicht häufig eine optimierte Webseite, was wir selbstverständlich ebenfalls anbieten.

Auf einen Blick
  • Realisierung von Responsive Websites mittels HTML5
  • Realisierung von Anwendungen mittels PhoneGap

Office-Integration

Die bestehende Infrastruktur der meisten Unternehmen nutzt Office. Um eine reibungslose Migration möglich zu machen und um kostengünstige Alternativen bieten zu können, bieten wir daher die Integration von Office-Produkten in von uns entwickelte oder bestehende Systeme an. Dies ermöglicht etwa, ein Excel-Dokument mit einem Server zu verbinden und sich Live-Daten aus dem System übertragen zu lassen.

Auf einen Blick
  • Entwicklung von Makros für Excel und Word
  • Direktes Nutzen von Serverdaten in Excel
  • Integration von Outlook in Software-Umgebungen

Code-Generierung

Die Entwicklung komplexer Software-Lösungen besteht häufig zu einem nicht unerheblichen Teil aus repetitiven Aufgaben. Um diese in unseren Projekten automatisieren und folglich schneller und weniger fehleranfällig durchführen zu können, haben wir uns stark mit dem Thema Code-Generierung auseinandergesetzt. Als Basis dient hier in der Regel Xtext.

Auf einen Blick
  • Schreiben von Code-Generatoren auf Xtext-Basis
  • Annotation Processing zur Generierung von Code

Content Management Systeme und Shops

Zur Darstellung und Administration von Web-Seiten haben sich in den letzten Jahren Content Management Systeme (CMS) etabliert. Für Shops gibt es ebenfalls Lösungen, die die wichtigsten Abläufe des Bestellprozesses umfassen und die soweit anpassbar sind, dass sie die individuellen Kunden ansprechen. Während vor 15 Jahren beides häufig noch individuell entwickelt wurde, sind diese Systeme so stabil, dass auch wir unseren Kunden dazu raten, wenn es um die Erstellung von Webseiten oder Shops im Internet geht.

CMS

Ein CMS dient der Verwaltung der einzelnen Seiten eines Internet-Auftritts. Dies ermöglicht es, komplexe Webseiten einfach zu betreuen und zu warten. Wir haben uns hier für zwei der weitverbreitetsten Systeme entschieden: Drupal und Wordpress, die beide von uns an Ihre Bedürfnisse angepasst werden können.

Auf einen Blick
  • Drupal
  • Wordpress
  • Erweiterungen der jeweiligen Systeme

Shop-Syteme

Shop-Systeme decken die wichtigsten Funktionalitäten zur Bestellung von Ware im Internet ab. Dies ermöglicht es, mit relativ wenig Aufwand einen Shop einzurichten und seine Aufträge hierüber zu verwalten. Auch hier haben wir uns für führende Systeme entschieden, die wir Ihnen anbieten können. Darüber hinaus können wir diese System natürlich auch Ihren Bedürfnissen anpassen.

Auf einen Blick
  • Drupal-Shop-Erweiterungen
  • Magento
  • Erweiterungen der jeweiligen Systeme
 

Ansprechpartner

Sven Offermann

040 - 35 70 33 -13
offermann(at)mondula.com

Artur Thiessen

040 - 35 70 33 -13
thiessen(at)mondula.com

Alexander Njemz

040 - 35 70 33 -14
njemz(at)mondula.com

Unternehmen

It's more fun
to be a pirate
than to join the navy.
Steve Jobs

Leitbild

Unsere Herangehensweise

Simplify
Wir sind der Meinung, Dinge sollte so einfach und intuitiv wie möglich sein. Software sollte keinen Bruch, sonder eine natürliche Weiterentwicklung des Unternehmens begleiten.
Automate Everything
Manuelle Abläufe sind fehleranfällig und langsam. Daher sind wir der Meinung, so viel wie möglich zu automatisieren.
Join Forces
Daten sollten nur einmal in das System eingegeben werden und gemeinsam bearbeitet werden.

Simplify

Wann haben Sie das letzte Mal von der Möglichkeit Ihrer Textverarbeitung Gebrauch gemacht, jeden Buchstaben eines Wortes in einem anderen Font darstellen zu können? Oder von der Möglichkeit jedem Absatz einen anderen Zeilenabstand geben zu können? Vermutlich ist dies eine Weile her.

Einfache Eingabe

Software sollte Dinge, die man häufig tut, schnell ermöglichen, und Dinge, die zu Fehlern führen, verbieten oder auf die Fehler hinweisen. Nach dieser Maxime versuchen wir zu arbeiten. Was hinter den Kulissen passiert, wird hierdurch häufig komplexer, da Werkzeuge ausgeblendet werden müssen oder konfigurierbar gehalten werden müssen. Für den Nutzer bedeutet dies jedoch, dass er komplexe Vorgänge so einfach wie möglich bearbeiten kann.

Einfache Darstellung

Was für die Eingaben gilt, gilt ebenso für die Darstellung komplexer Zusammenhänge. Design steht bei uns im Mittelpunkt. Was kann durch Icons oder durch Farben ausgedrückt werden. Wie kann man die Nutzbarkeit erhöhen? Was kann eine grafische Repräsentation erleichtern. Fragen, die wir uns stellen, und die die Nutzbarkeit unserer Lösungen deutlich vereinfachen.


Automate Everything

Stellen Sie sich eine Fabrik vor, wo immer wieder Menschen, Teile vom Fließband nehmen und sie auf ein anderes Fließband legen müssen, nachdem sie die Teile per Hand verkleinert haben oder mit Löchern versehen haben. Teilweise sind Teile auch so inkompatibel, dass sie aufwendig von einer Arbeitsgruppe passend gemacht werden müssen.

Dies klingt absurd, ist aber genau die Situation, die vielfach bei Daten anzutreffen ist. Dinge, die automatisiert erfolgen könnten, müssen manuell erfolgen, weil Datenquellen inkompatibel sind oder weil die Abläufe es nicht anders hergeben. Vielfach sind automatisierte Prozesse jedoch weniger fehleranfällig und weniger aufwändig. Aus diesem Grund versuchen wir möglichst viel zu automatisieren. Von der Erfassung von Daten bis hin zu ihrer Auswertung.

Transparent Functionality

Sie haben die perfekte IT-Infrastruktur. Leider kann kaum noch jemand erklären, was das System eigentlich macht. Gemeinsam mit der Fachabteilung muss mit externer Hilfe über Wochen hinweg rekonstruiert werden, welche Berechnungen durchgeführt werden.

Dieses Szenario wollen wir vermeiden. Berechnungen sind bei uns im Normalfall durch Regeln, durch Formeln oder durch Abläufe beschrieben. Alle drei Arten von Berechnungen können dargestellt und ausprobiert werden. Regeln werden grafisch anhand von Entscheidungsdiagrammen dargestellt, Formeln werden wie in einer Tabellenkalkulation aufbereitet und Abläufe werden über Ablaufdiagramme dargestellt. So herrscht stets transparenz darüber, was im Unternehmen passiert.


Collaborate

Ideen und Informationen aus verschiedenen Quellen zusammenzuführen wird insbesondere durch die browser-basierte Natur unserer Software unterstützt. Zulieferer und Kunden können so direkt im System arbeiten und sämtliche Informationen können zentral ausgewertet werden.


Run Anyware

Browser-basierte Software, die sich an das jeweilige Endgerät anpasst. Hierdurch können Informationen mobil und lokal stets so aufbereitet werden, wie dies für den Empfänger notwendig ist.

Über Mondula

Gründung

Unsere Firma wurde 1996 als kurtius looft mediadesign GmbH in Hamburg gegründet und beschäftigt sich seitdem mit der Erstellung von Software-Lösungen rund um das Thema Web. Mit einer größeren Verfügbarkeit von fertigen CMS-Systemen gerieten Eigenentwicklungen in diesem Bereich in den Hintergrund. Stattdessen kam die Entwicklung von Unternehmenssoftware als weiteres Standbein hinzu.

Mondula

Im Jahr 2012 gab es einen Geschäftsführerwechsel. Hiermit einher ging eine Umfirmierung und aus der kurtius looft mediadesign GmbH wurde die Mondula GmbH. Der technologische Fokus ist dadurch stärker in Richtung Java-basierte Systeme gewandert.

Geschäftsführung

Das Unternehmen wird von Dr. Jan F. Ortmann und Michael Looft als Geschäftsführenden Gesellschaftern geführt.

Partner

Mondula ist Partner
der BX-Gruppe.

Impressum

Mondula GmbH

Geschäftsführer:
Dr. Jan F. Ortmann,
Michael Looft

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg
HRB 68092
Gerichtsstand Hamburg
Steuer-Ident Nr. DE193 53 63

Behringstrasse 28a
22765 hamburg

+49 (0)40 - 35 70 33 -11
info(at)mondula.com
www.mondula.com

Rechtliche Hinweise

1. Haftungsbeschränkung

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

2. Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

3. Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

4. Datenschutz

Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt. Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe Ihrer Daten.

5. Besondere Nutzungsbedingungen

Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Nummern 1. bis 4. abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

Kontakt

When it is obvious, that the goals cannot be reached,
don’t adjust the goals,
adjust the action steps.
Confucius

Mondula GmbH

Office

Behringstrasse 28a
22765 Hamburg
Deutschland

info@mondula.com
+49 40 35 70 33 00

Vcard